2. Treffen: Grammatik im Lehramtsstudium

Im zweiten Netzwerktreffen im Juni 2017 sollen die grammatischen Inhalte im universitären Lehramtsstudium der sprachlichen Unterrichtsfächer im Zentrum stehen. Hierbei sollen vor allem folgende Fragen diskutiert werden:

  • Welche grammatischen Inhalte, Methoden und Fragestellungen sind für Lehramtsstudierende in der ersten Ausbildungsphase in sprachlichen Fächern relevant?
  • Welches grammatische Wissen ist vonnöten, um im „mehrsprachigen Klassenzimmer“ kompetent agieren zu können?

Zur Tagung laden wir Fachwissenschaftler, Fachdidaktiker und Akteure der Praxis ein, sich in 25-minütigen Vorträgen mit anschließender 20-minütiger Diskussion in das Netzwerk einzubringen.

Wir freuen uns, dass wir außerdem Prof. Dr. Christian Efing (Wuppertal) und Prof. Dr. Mathilde Hennig (Gießen) als Redner sowie die Teilnahme eines Vertreters der sächsischen Bildungsagentur (SBA) ankündigen können.

 

CfP als .pdf (Deadline: 24.05.2017)

Anmeldung zur Tagung: bis 21.06.2017 erwünscht, grafuesATuni-leipzig.de

Poster als .pdf

Programmübersicht als .pdf

Tagungsband mit Abstracts und organisatorischen Hinweisen als .pdf

 

 

 

News

Grammatik für die Schule

Zweites DFG-Netzwerk-Treffen am 29./30.06.2017

Weitere Informationen finden Sie hier.

---

Das Lernstudio 'Grammatik für die Schule' geht in die nächste Runde. Themenblöcke, Termine und Anmeldung hier.


527efb333